Filmprojekt im Hort

Filmprojekt vom 26.01.-19.02.2015 im Hort mit dem SAEK Torgau ( Sächsischer Ausbildungs-und Erprobungskanal) über die Tätigkeit der Streitschlichter

„Kinder lösen Konflikte selbst“ so heißt unser Projekt welches über 3 Jahre läuft. Gemeinsam mit Schule, Kindergarten und Hort setzen wir dieses Projekt nach dem Bensberger Mediationsmodell um.

Gefördert wird es von der Unfallkasse Sachsen. Die Streitschlichter der  3. und 4.Klasse haben dazu mit dem SAEK- Torgau einen Film gedreht. 14 Tage hieß es nach dem Unterricht noch 2 Stunden filmen. Dass dazu allerhand Theorie nötig war, wurde uns schon nach dem ersten Tag bewusst. Neben der Technik, die wir selbst bedienen durften, ging es auch um Ideen zum Drehkonzept. Was wollten wir als Streitschlichter zeigen, damit die anderen sich vorstellen können, was wir so tun? Unsere Talente waren vor und hinter der Kamera gefragt. In den Winterferien wurden dann die Szenen gesichtet, ausgewählt und zu einem Film zusammengefügt. Es war ganz schön viel Material zusammen gekommen. Nun freuen wir uns auf die Präsentation des Filmes. Zum Sommerfest am 5.Juni 15 wollen wir ihn allen vorstellen.

Wer solange nicht warten will, kann sich hier den Film schon anschauen.